Details zu Event No. lsIQJMgu8n
Wandel kommunizieren - Kommunikation im Wandel
Future Lectures der Universität Klagenfurt 2019
29.11.2019
Lakeside Spitz

Wandel kommunizieren - Kommunikation im Wandel

 
Detaillierte Beschreibung hier klicken
Lizenznehmer/in:
Green Esprit

Villacher Straße 12
9300 Sankt Veit an der Glan
Österreich

Tel.: +436644054208
E-Mail: gmm@green-esprit.com
www.green-esprit.com

Green Esprit

4 andere Meetings/Events dieses Lizenznehmers anzeigen

Wir sind eine Gruppe von Studierenden und Wissenschaftlerinnen der Universität Klagenfurt, die sich zusammengefunden haben, um die Future Lectures unter dem Titel "Wandel kommunizieren - Kommunikation im Wandel" in Klagenfurt zu organisieren. Die Future Lectures sind eine Veranstaltungsreihe des BMNT, durchgeführt vom FORUM Umweltbildung in Kooperation mit der Universität Klagenfurt. Die Veranstaltung bietet eine Plattform, um aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen sichtbar zu machen. Durch die jüngsten politischen und gesellschaftlichen Ereignisse wie die Demo-Streiks der Fridays For Future-Bewegung wird der Klimawandel stärker in den politischen Fokus gerückt. Zugleich zeichnet sich ein kommunikativer Wandel ab, der die etablierten Kommunikationsmechanismen in Frage stellt und herausfordert. Prominente Beispiele hierfür sind neue Wege der Meinungsbildung durch Social Media oder die Wiederentdeckung von Streiks als Mittel der Kommunikation durch junge Menschen.

 

Diese Themen des gesellschaftlichen und klimatischen Wandels wollen wir bei den Future Lectures in Klagenfurt im Herbst 2019 aufgreifen. Klassische Kommunikationsmechanismen werden dabei auf den Kopf gestellt und neue Kommunikationswege mit SchülerInnen, KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und anderen Gesellschaftsgruppen beschritten. Ziel der Veranstaltung ist es, gemeinsam mit anderen Teilnehmern diese neuen Wege der Kommunikation zu erkunden, zu reflektieren und sich dazu auszutauschen. Der Fokus liegt dabei vor allem auf einem generationenübergreifenden Austausch. Wir wollen wechselseitig voneinander lernen, wie Wandel kommuniziert werden kann, ohne ein Gefühl der Unmöglichkeit und der Ohnmacht zu erzeugen. Dazu möchten wir verstärkt lokalen und jungen Initiativen eine Plattform bieten. Mittels Workshops werden einerseits Themen von den ExpertInnen (z. B. BloggerInnen, AktivistInnen, WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen) aufgegriffen und es besteht die Möglichkeit, sich in Kleingruppen spannenden Fragen zu neuen Kommunikationsstrategien sowie Wege zu einem gesellschaftlich wie persönlich nachhaltigerem Alltag zu erarbeiten.

Datum/Ort Event 29.-30.11.2019 (250 Plätze) - Klagenfurt
Dauer des Events1 Tage
ZiellandÖsterreich
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Teilnehmers/in hinzufügen
PIN-Code vom Veranstalter