Details zu Meeting No. aiwJvyr3L5
Fenster zur Ewigkeit
Seminarreihe Bildungshaus Stift St. Georgen

Stift St. Georgen

 
Detaillierte Beschreibung hier klicken
Lizenznehmer/in:
Kärnten Werbung Marketing & Innnovationsmanagement GmbH

Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt
Österreich

Tel.: +43463300096
E-Mail: patricia.flatschacher@kaernten.at
www.convention.kaernten.at

220 andere Meetings/Events dieses Lizenznehmers anzeigen
 Benutzerbewertung des Veranstalters:
4 von 4 möglichen Punkten (n=6)
Mobilität und Klimaschutz4 (n=6)

Ein Ikonenmalkurs bietet eine gute Möglichkeit, um Kreativität und Meditation, Kunst und Glauben zu vereinen. Machen Sie die Erfahrung eine Ikone selbst herzustellen. Unter fachkundiger Anleitung können Sie Ihr selbstgewähltes Motiv in Eitemperatechnik auf Holz umsetzen. Als fester Bestandteil jeden Heimes bedeutet die Ikone für die Christen des Ostens nicht nur ein sakrales Bild, sondern ein Fenster, das dem Betenden ermöglicht, den direkten Kontakt zu dem dargestellten Heiligen zu erlangen. Laut Überlieferung hat der Evangelist Lukas die erste Ikone der Gottesmutter gemalt. Jahrhunderte lang wurden Ikonen hauptsächlich innerhalb der beschaulichen Ruhe der Klöster gefertigt. Tiefer Glaube und innere Ruhe, erreicht durch Gebet und Meditation, waren notwendige Voraussetzungen für ihr Entstehen. Abseits der Hektik und Geschäftigkeit wollen wir versuchen, eine Atmosphäre der Vertiefung und Identifikation mit einer mehr als 1500 Jahre alten Tradition der Ikonenmalerei zu schaffen. Das Programm umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der erste Teil beinhaltet die geschichtlich-religiösen Aspekte der Ikone, Ikonographie sowie die byzantinische Ikonentechnik auf Holztafeln mit Ei-Tempera. Im zweiten Teil werden folgende Arbeitsgänge vorgenommen: - Aussuchen von Motiven - Vergoldung auf Öl und Vergoldermilch - Verzierungen und Vergoldungen - Die einzelnen Schritte des Ikonenmalens - Aufbringen der Schutzschicht auf die gemalte fertige Ikone Hinweis: Das gesamte Material (auch vorbereitete grundierte Bretter) wird von der Kursleiterin bereitgestellt. Material, das Sie eventuell zu Hause haben, können Sie mitbringen.

 

Dauer des Meetings1 Tage
ZiellandÖsterreich
Neuer Kommentar bzw. Bewertung eines/r Teilnehmers/in hinzufügen
PIN-Code vom Veranstalter