Das Österreichische Umweltzeichen - Green Meetings

Zertifikat No. 40513

Für das Meeting "Spinnen auf dem Spinnrad - Seminarreihe Bildungshaus Stift St. Georgen " des Veranstalters Kärnten Werbung Marketing & Innnovationsmanagement GmbH.
Datum der Veranstaltung09.04.2016
Veranstaltungsort9313 St. Georgen am Längsee
Beschreibung:

Der Anfang eines textilen Stoffes, sei er gewebt, gestrickt oder gewirkt, ist der gesponnene Faden. Das Drehen und Zwirnen von Gras und Stroh war vielleicht der Anfang. Dann kam die Schafwolle mit dem Spindeldrehen bis das Spinnrad erfunden wurde. Das hat zu schnelleren und größeren Mengen von gesponnenen Fäden geführt - bis dann die Dampfmaschine „Spinning Jenny“ die Industrielle Revolution eingeleitet hat.

Jeder Mensch trägt verarbeitete Fäden am Körper.

Wie ein Faden entsteht, erlernen Sie in diesem Kurs mit Hilfe von Wolle, dem Spinnrad und Ihrer Hände. Sie erlernen das Handhaben des Spinnrades und das Vorbereitung der Wolle für das Spinnen. Das sinnliche Gefühl der Wolle in der Hand, der Rhythmus des Tretens des Spinnrades und das fertige Wollknäuel das Sie am Ende mitnehmen sind ein Erlebnis, eine neue Erfahrung mit sich selbst und dem faszinierenden Material.

 
 
 

Das oben genannte "Green Meeting" wurde von Kärnten Werbung Marketing & Innnovationsmanagement GmbH lizenziert und entspricht den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens UZ62 für "Green Meetings und Green Events".

Information und Feedbackmöglichkeiten unter:
meetings.umweltzeichen.at oder
www.umweltzeichen.at